Bild: pixabay.com (adrit1)

Das Seepferdchen-Abzeichen

Die Einschulung stand bald bevor, und Linda war fest entschlossen, dass ihr Sohn bis dahin schwimmen lernen sollte. So von wegen Kopfkino: Die Schule macht einen Wandertag und das Kind fällt in einen Bach, oder er ertrinkt in einer Pfütze… Es war ein warmer Frühlingstag, als der Schwimmkurs begann und Linda sich mit Jan auf […]

weiterlesen

Bild: pixabay.com

Zwei kostbare, wertvolle Begegnungen

1. Kurzer Krankenhausaufenthalt, schon früh antreten und dann endlos warten, bis man drankommt, erst mittags, sagt man mir. Ich lege mich aufs Bett, etwas dösen, was sonst. Die Tür geht auf, eine kleine alte weißhaarige Dame kommt herein, wohl meine Bettnachbarin für kurze Zeit. Sie wird von ihrem Sohn begleitet. Wir stellen uns vor. „Ach […]

weiterlesen

Bild: Ankh

Ein Hauch von „Wild-Bad“

Es war das Jahr 1957, ein Jahr, das mir als damals 4-Jährige in Erinnerung bleiben würde. Die Krankheit, die meinen kleinen Körper ergriffen hatte, war Polio, die gefürchtete Kinderlähmung. Mit besorgten Augen und schwerem Herzen hatten meine Eltern uns, meinen ebenfalls erkrankten, knapp vier Jahre älteren Bruder und mich, in die Obhut der Ärzte in […]

weiterlesen